zucchini-zwiebel-quiche

8 Jul
  • 1 pkg quicheteig (haha! jo fertig!)
  • 1 klane zucchini
  • 1 klane zwiebel
  • 1 becher creme fraiche
  • 1/2 becher cottage cheese
  • 3 eier
  • 2 el parmesan
  • salz, pfeffer, muskat
  1. rohr auf 190° umluft vorheitzen.
  2. teig mitn mitgelieferten backpapier in die form legen und a bisserl andrücken.
  3. creme fraiche und eier glatt rühren.
  4. kräftig mit salz, pfeffer und muskat würzen, cottage cheese drunter rühren und aufn teig leeren.
  5. zucchini und zwiebel fein hobeln.
  6. auf da quiche verteilen und für ca. 35 min. ins rohr damit.
  7. parmesan drauf verteilen und noch amoi 5-10 min. ins rohr, bis die quiche a schene foab hot.

IMG_20190708_184545IMG_20190708_184645

außer YAM gibts do goa net mehr zum sogn…an grünen salat ausn garten mit kernöl dazua…saulecker!

 

nachtrag 09.07.2019: des teilchen is koit jo fost no a spur besser 😋

Werbeanzeigen

Annabelle 3

6 Jul

gestern wieder moi im kino gwesen. naujo…da füm is net schlecht – vor oim net schlecht gmocht – oba er hot leider massive längen drinnen, wo ma sich denkt, ma geht jetzt am besten ausn kino aussi, amoi aufs klo oder wos zum trinken huin.

würd i net noch amoi aunschaun…

Brightburn

23 Jun

tjo. schwierig…grod im kino gwesn. seit langem wieder amoi a echt mieser füm 😑 die effekte woan guat, die gschicht  a bissl ohne ois…

prädikat: nicht empfehlenswert

 

kräutertopfen

19 Jun
  • 1 becher magertopfen
  • 2-3 el joghurt
  • 1 handvoll frische kräuter wie z.b. bohnenkraut, rosmarin, thymian…
  • 1 knoblauchzechn
  • salz, pfeffer
  1. topfen und joghurt glatt rühren.
  2. kräuter fein hacken.
  3. knoblauch pressen.
  4. ois in topfen rühren undm it salz, pfeffer würzen.

IMG_20190619_173824

IMG_20190619_173705

passt perfektestens auf ganz frisches brot. oba a auf oites brot, semmerl, mit soletti oder chips…UND als variante der topfenpalatschinke auf salot! yam!!!

spaghetti mit schafkäse und spargel

19 Mai

für 1 portion:

  • 70 g spaghetti
  • 1/2 klane zwiebel
  • 1 knoblauchzechn
  • 1 el öl
  • 5-7 stangl grüner spargel
  • 2 klane tomaten
  • 100 g schaffrischkäse
  • 4 grüne oliven
  • 1 tl abrieb von ana bio zitrone
  • salz, pfeffer

 

  1. nudeln in salzwasser bissfest kochen.
  2. zwiebel und knoblauch klan schneiden und im öl anbraten.
  3. tomaten und oliven klan schneiden und dazu geben.
  4. vom spargel die holzigen enden abbrechen in 3 cm klane stickl schneiden und dazu geben.
  5. bevor da knoblauch dunkel wird, an schluck wasser dazu geben.
  6. schaffrischkäse drunter rühren und auf klana hitze köcheln, bis da spargel bissfest is und die sauce a bissl eindickt.
  7. mit salz, pfeffer und zitronenzeste abschmecken.
  8. nudeln abseichn und unter die sauce ziehen.

mahlzeit!

IMG_20190519_174059.jpg

also i kann nur sogn: yam³! so vü verschiedene aromen…die zeste…die oliven…da schaffrischkäse…😍 moch i mit sicherheit boid wieder! beim nächsten moi vielleicht mit a bissl an anbrutzelten bauchspeck, wos süßes do drin kann i ma a richtig gut vorstellen!

bunte quinoa-bowl mit tofu

4 Mai

für 1 wunderbare portion:

  • 70 g (bunter) quinoa, reis, couscous oder bulgur….
  • 70 g geräucherter tofu
  • 1 el sojasauce oder wiener würze
  • 1 el tahin (od. erdnussbutter)
  • 1 el honig, ahornsirup oder agavendicksaft
  • 1 el (soja-)öl
  • 2 stängel minze
  • 2 el joghurt
  • 1 knoblauchzechn
  • salz
  • dunklen teil von 1 frühlingszwiebel
  • 2 radieschen
  • 2 klane karotten
  • 1/8 liter gemüsesuppe
  • 1 gekochtes ei
  1. den tofu in scheiberl schneiden und ggf. zwischen zwa brettl oder so a hoibe stund entwässern, dass er die marinad besser aufnimmt.
  2. für die marinad sojasauce (oder wiener würze), tahin (oder erdnussbutter) und agavendicksaft (oder honig bzw. ahornsirup) miteinandet verrühren.
  3. den ausquetschten tofu dann in a teller mit da marinad geben und mind. a hoibe stund darin einwakn – ruhig amoi umdrehen!
  4. die karotten in stifterl, die radieschen in scheiben und des dunkle von der frühlingszwiebel in dünne ringerl schneiden.
  5. karottenstifterl in da gemüsesuppe a poa minuterl kochen, dass noch bissfest.
  6. den kochten quinoa (reis, couscous, bulgur…), frühlingszwiebel und radieschen dazu geben, herdplatte obschoitn und gemeinsam woam hoitn.
  7. ei in scheiben schneiden.
  8. den tofu im öl auf mittlerer hitze von beiden seiten a bisserl anbraten.
  9. die restliche marinad mitn johurt, da gehackten minze, dem gepressten knoblauch und ggf. a bissl salz verrühren.
  10. tofu in würferl schneiden.
  11. quinoa mitn gemüse in a tiefes teller geben.
  12. tofu, minz-joghurt und ei drüber geben.
  13. genießen 💛

IMG_20190504_184314.jpg

mei! i mog jo ’salate‘ mit ollahaund gemüse, nudeln oder getreide sowieso! und den geräucherten tofu…iss i mittlerweile sogoa roh 😂. die marinade afoch saulecker und da rest mitn  joghurt, knovi ubd minze…😋 des woa wieder amoi wos wunderbares. des is übrigens woam wie koit fost gleich lecker!

Avengers – Endgame

4 Mai

eh scho letzte wochn gseng, oba ka zeit ghobt zum schreiben…

gsd hob i die captain marvel noch vorher aungschaut! leider hot ma da black panther gefehlt, a spiderman bin i net sooo da fan…werd i wui nachholen müssen 🙂

am meisten geschockt hot mi hoit da thor! i man, samma ehrlich, des is sicher ana der fescheren in den filmen…und da captain america natürlich, und dann sowos?!? i woa net DIE einzige, die graunzt hot im kino 😉 und plärrt hob i a…wegsn iron man…

prädikat: kurzweilig!

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

SUPERKLUMPERT

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…