Tenet

16 Okt

naujo…woa wieder im dorfkino. hob eigentlich nur miese kritiken zu dem füm gheat…wuit ma trotzdem selber a büd davon mochn.

wenn ma davon obsiegt, dass ma sich zu an gewissen punkt im füm (so ca. noch 20 minuten 🤣) anfoch nimma wirklich auskennt, is er extrem geil gmocht, die schauspieler mochn a guate oabeit und da füm is tatsächlich total kurzweilig.

edison – ein leben voller licht

30 Aug

… grod im dorfkino gseng…

die aufmochung vom füm woa super, die schauspieler a, die handlung woa a bissl traurig 😬

tomatensalat mit tiroler graukäse

30 Aug

für 1 portion:

  • a gute handvoll cocktailtomaten
  • 1/2 klane zwiebel
  • 3 el walnusskerne
  • 1 scheibe tiroler graukäse ca. 2 cm dick
  • apfelessig
  • walnussöl
  • salz, pfeffer

 

  • mit essig, öl, salz und pfeffer die marinade in ana schüssel verrühren.
  • graukäse in würferl schneiden und in die marinade geben.
  • die nüsse a bissl klan hacken und zum käse geben.
  • tomaten halbieren und in die schüssel zum käse geben.
  • zwiebel in ringerl schneiden und zum salat geben.
  • ois guat verrühren und abschmecken.

jo i bin schon sehr froh, dass ma die dame bei da käsetheke letztens so a scheiberl aundraht hot, vui guat sog i nur! net nur im salat, den kunnt i a so jausnen 😜 Weiterlesen

brownie cheesecake cupcake jemma

30 Aug

fürn brownie:

  • 110 g 70% schoko
  • 110 g butter
  • 220 g zucker
  • 2 eier
  • 30 g kakao pulver
  • 90 g mehl
  • 1/2 tl backpulver
  • 1/2 tl salz

fürn cheesecake:

  • 250 g frischkäse
  • 55 g zucker
  • 1 ei
  1. fürn brownie die schoko mit da butter in da mirkowelle schmelzen (immer 30 sek, dann guat durchrühren…) unda  bissl auskühlen lassen.
  2. a form mit backpapier auslegen, a am rand auffi
  3. zucker und eier ca. 3-4 min weiß schaumig aufschlogn.
  4. jetzt die schoko-butter-mischung einrühren.
  5. mehl mit backpulver und kakao versieben.
  6. mehlmischung und salz unterrühren.
  7. brownieteig in die form geben, a bissl glatt streichen und auf die seite stellen.
  8. rohr auf 170° umluft vorheizen.
  9. fürn cheese cake den frischkäse mit zucker und ei einige minuten guat verrühren.
  10. cheesecake mischung aufn brownie boden geben, bissl glatt streichen und für ca. 30 min. ins rohr damit.
  11. stäbchentest mochn – aber achtung, da brownie suit jo net komplett durch sein, es is also mehr als ok, wenn noch a bissl a schokoteig am stäbchen kleben bleibt!
  12. guat auskühlen lassen, dann aus da form huin und jausnen!

bei mir woa da brownie leider a bissl zdurch 😥 oba geschmacklich super lecker! 

burger boutique, klagenfurt

30 Aug

woan eh scho vor a poa wochen dort, bin oba nie dazua kumman…oiso:

jo! woa echt fein, die besten falafel, die i je gegessen hob 😀 geh i bestimmt wieder hin…

link zum lokal: https://www.streetcooks.at/burger-boutique/

der unsichtbare

31 Jul

… alter schwede! woa heit seit ana gefühlten ewigkeit wieder im dorfkino. den trailer zu dem füm hob i eh scho länger moi gseng… oba… der woa no gstörter, als erwartet!

do grausts ma, wenn suiche füm so realistisch san 🙄. die effekte woan richtig guat, die story hot allerdings a poa klane schwächen ghobt…

das kulinarium, st. georgen am längsee

29 Jun

da markus rath hot sei rathhaus jo leider im herbst zuagsperrt und is mit sack und pack – und frau – noch leibnitz gaungan, wo er jetzt den schlosskeller mit ihr zaumman führt. i hoff, i kumm amoi in die gegend…

jetzt haummas oba gschofft (wer wir? 🤔😜), dass ma uns die neign wirtsleit am längsee anschauen. is lokal haßt jetzt das kulinarium und is nona des gleiche blieben, a poa möbel haums tauscht und is flugzeugklo hot an hocker mit blumerl kriagt 😂.

mutig wie i gestern woa, überraschungsmenü bestellt: 4 gänge  (tischweis bestellbar).

zeast amoi an aperol spritzer… (die plastikröhrl haum mi scho massiv gstört, sogoa beim schochtlwirtn kriagst jetzt papierröhrl…)


als gedeck a feines olivenbrot und an klan kornspitz mit blutorangenbutter, an ’speckstein‘ (speck im backteig aussabochn) und ana ricottacreme:brot super, ricottacreme a sehr fein, die blutorangenbutter fost a bissl zu süß.

als gruß aus der küche a glundnerschaum auf ronen-und vogerlsalaz mit kernöl und schwartlpopcorn:da glundnerschaum woa geil, oba leider a bissl zwenig gsoizn (ziagt sich leider durch….), da salat lecker, nur a bissl a eigenartige kombi die ronen mit kernöl. is schwartlpopcorn woa leider net knusprig, die idee oba cool!

dann als vorspeis an räucherlachsforelle mit ana foischn tomate (ricottacreme in tomatengelee), bissl an salat und ana essig-senf-sauce:net nur optisch fesch, sondern geschmacklich a super (bissl soiz hot hoit gföht 😜).

als zwischengang a safranschaumsupperl mit jakobsmuschel:

bähm! hob no nie a fischsuppe gessen, weil i des sooooo fischige jo goa net mog. woa oba sehr dezent… den weißwein hot ma guat aussa gschmeckt… geschmacklich (bis aif a prise salz) sehr lecker!

als hauptgang dann a involtini vom stier mit ordentlich gemüse und senf und speck drinnen und dinkelpüree:

die karotterl woan a bissl traurig, de woan fost no roh, des dinkelpüree oba wieder vui geil! is saucerl dazua sehr intensiv einkocht (i würd sogn, sogoa fost a bissl anbrennt… oba i mog des!).

dann woa i mit mein riesling genau passend fertig, dass i zum dessert no a spätlese kriagt hob…


als desert hots dann a zitronentarte mot heidlbeersorbet und heidlbeerschhaum geben:die tarte is bei mir vür zitroniger, des sorbet woa sehr geil, das schaum a bissl zu süß… ois zaumman oba guat 😊.

zwischen vor- und hauptspeiß hots zum regnen aungfaunan, dass ma ins lokal siedeln haum miassn, zwischenhaupt- und nochspeiß hots zum hageln aunfgaungan und es is fost a bissl die wöt untergaungan…i hob ma nur denkt, es kunnt mi schlimmer treffen, verhungern und verdursten werd i do scho net 😆.

zu zweit mit getränken ca. €140,- gelöhnt… preis-leistung hot net gaunz passt leider. wir probierns no amoi a la carte und dann seng ma eh… a zweite chance hot no a jeder kriagt. 😉.

die servicedamen woan soooo bemüht und woan wengan wetter ziemlich oam wegen hin-

und hersiedeln der gäste… san oba trotzdem imma mit an lächeln auf uns zuakumman 🧡.

brot mit cashewkäsdings, spargel und tomaten

13 Jun

für 1 portion:

  • 1 scheibe schwarzbrot
  • 1/2 von dem vui geilen cashewkäsersatzdings von veganz
  • 100 g grünen spargel
  • 3 klane tomaterl
  • olivenöl, salz, pfeffer, zitronensaft

  1. brot toasten
  2. spargel und tomaten klan schneiden und in olivenöl anbraten.
  3. mit an schuss zitronensaft ablöschen und salz und pfeffer würzen.
  4. des cashewkäsdings in scheiberl schneiden und aufs brot geben.
  5. gemüse drauf und jausnen!!

des woa vielleicht eine überraschung!! i hob des dings scho a poa moi gseng, oba wuits nie kaufen, weil seehr teuer, wenns net guat is… gestern: abverkauf, zack, kauft! des is soooo cremig und schmeckt anfoch nur vuigasgeil! 😍 und mitn gemüse am brot 🤤.

draußen…

31 Mai

…is es anfoch zur zeit soooo schen 😍

achtsamkeitsübung…rot

29 Mai

gestern hob is endlich wieder amoi gschofft, dass i a runde spaziern geh…desmoi eben rot 🙂 woa erstaunt, hätt eigentlich mit „mehr“ grechnet. i muss oba a zugeben, dass is desmoi net gschofft hob, wirklich nur rotes fotografieren. es woan anfoch zu vü schene andere motive bzw. farben…die gibts dann in an anderen post 😉

 

Kinogucker - Ein Filmblog

Filme im Kino, auf DVD & Blu-ray. Filmbücher, Kinotechnik, Nostalgie, Persönliches, Antiquarisches, Kurioses

Lehrgut

Über Lehren und Lernen ... und das Leben

die Abenteuer eines Fotografen

the adventures of a international photographer

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

Küchenereignisse

Von hart Gesottenem und weich Gekochtem

SUPERKLUMPERT

Kuriose Alltagsgeschichten

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…