Steirische Kürbissuppe (Sarah Wiener)

18 Sep
  • 500 g kürbisfleisch (ohne schoin und kern)
  • 1 zwiebl
  • 1 knoblauchzechn
  • 2 el butter
  • 1/2 l gemüse- oder fleischsuppe
  • 1 lorbeerblatt
  • 200 g schlogobers
  • 2 el kernöl
  • salz, pfeffer
  1. is kürbisfleisch würfeln, ebenfois zwiebel und knoblauch. die butter in an topf erhitzen, zwiebel andünsten. noch ca. 2 minuten in knoblauch und in kürbis dazuageben und noch amoi 5 minuten dünsten. mit der suppe ablöschen und 15 minuten köcheln lossn bis is kürbisfleisch weich is. schlog dazua und noch amoi ca. 5 minuten kochen.
  2. is lorbeerblatt aussa tuan, die suppe pürieren und mit salz und pfeffer abschmecken. anrichten, mit kernöl dekorieren und mahlzeit!

mei erstes mal gwesn heit 😀 hob vorher nie kürbis kocht…woa goa net so schlimm 🙂 woa lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

dekotopia

DIY ohne Glitter und Schmetterlinge

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Küchenereignisse

We cook whatever it takes to serve the gusto

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: