Gegrillter Thunfisch mit Avocado-Kartoffel-Salat (Tim Mälzer)

17 Mrz
  •  300 g thunfischfilet
  • 2 el naturjoghurt
  • 1/2 tl wasabipaste
  • 1/2 bund schnittlauch
  • 1/2 el olivenöl
  • salz, pfeffer

fürn salat:

  • 400 g erdäpfl
  • 2 avocados
  • 50 ml gemüsesuppe
  • saft von 1/2 zitrone
  • 60 ml olivenöl
  • 1/2 el senf
  • salz, pfeffer
  1. is thunfischfilet on 3 x 10 cm große stickl schneiden, mit salz und pfeffer würzen. die fischstücke in ana pfanne mit wenig öl 10 sekunden (!!) von jeder seite kräftig anbraten und sofort aussa nehmen.
  2. is joghurt in ana schüssel mit da wasabipaste glatt rühren. die thunfisstücke in die marinad legen und ca. 1/2 stund im kühlschrank ziehen lassen.
  3. dawal die erdäpfl mit schale im salzwasser gar kochen, abgießen und schälen.
  4. die erdäpfl in 1/2 cm dicke scheiben schneiden und in a schüssel geben. die avocados schälen, kern aussa, in 1 cm große würferl schneiden und mit die erdäpfl mischen.
  5. die suppe mitn zitronensaft, in olivenöl, senf, salz und pfeffer zu an dressing vermischn und die erdäpfl und die avocados darin marinieren (tada…wie bei an jeden erdäpflsalat am besten a warme suppe nehmen 😉 ).
  6. in thunfisch aus da marinad nehmen und in schnittlauchröllchen wälchen. in fisch halbieren und mitn salat anrichten.

thunfisch

also. roher fisch is net wirklich meins. er hot oba a gmant – amoi is ok…öfter muass net sein 😉 schaut guat aus und is scho is zweite essen in folge, des da spatz für mi kocht hot! da salat is a bissl eigen, weil ma hoit als erdäpflsalatliebhaber die avocado net gwohnt is. oba is guat! ajo – wie ma an den zutaten gseng hot, is ursprüngliche rezept is natürlich für 4 leit und deswegen daun is doppelte von unsern 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: