Maiscremesuppe (Sarah Wiener)

9 Apr
  • 500 g mais
  • 2 klane zwiebel
  • 1 knoblauchzechn
  • 3 el öl
  • 1 el currypulver
  • 100 ml weißwein
  • 1 l gemüsesuppe
  • 4 zweige frischer thymian
  • 200 ml schlogobers
  • 4 cl sherry oder süßwein
  • 2 el honig
  • salz, pfeffer, muskat
  1. zwiebel und knoblauch schälen, fein würfeln und im heißen öl anschwitzen.
  2. den abgetropften mais dazugeben und mitn currypulver bestäuben.
  3. mit weißwein ablöschen und mit da suppe aufgießen. aufkochen lassen.
  4. zuadeckt mindestens a halbe stunde auf mittlerer stufe köcheln lossn.
  5. die obzupften thymianblattl und is schlagobers dazugeben. aufkochen lassen.
  6. pürieren und mitn sherry / süßwein, honig, salz, pfeffer und muskat abschmecken.

maiscremesuppe

…es woa scho guat, dass i a broterl dazugessen hob…durch des, dass i des currypulver von mein brüderchen noch nie kostet hob und natürlich – lt. rezept – an el davon dazugeben hob, woas echt guat schoaf! mir hots guat gschmeckt, eam woas leider zu scharf…er gibt da suppe leider net mehr als 5 punkte…i scho mindestens 6,5. und wenn ma is nächste moi wieder amoi koit is, was i zumindest, wos i koch 🙂

Advertisements

5 Antworten to “Maiscremesuppe (Sarah Wiener)”

  1. Küchenchef 30. April 2013 um 21:46 #

    Von mir aus darf es auch ein wenig schärfer sein! 🙂

    LG
    Küchenchef

  2. Küchenchef 31. Mai 2013 um 13:58 #

    „Sauer macht lustig“, sagt man, aber bei mir persönlich macht auch scharf recht lustig! 🙂

    Was aber „scharf“ ist und was nicht, ist ziemlich relativ. Hab einmal mit einem Indonesier zusammen gekocht, seitdem bin ich da etwas vorsichtig…!

    LG
    Küchenchef

    • diesesjenesmeines 2. Juni 2013 um 18:07 #

      ohja, des glaub i gern…i mog gern scharf, oba bin drauf kumman, dass mei „sehr“ scharf eigentlich noch dezent is im vergleich zu anderen geschmäckern..

      • Küchenchef 29. Juni 2013 um 17:32 #

        Ganz genau, so ging es mir auch mit dem indonesischen Menü! 🙂

        LG
        Küchenchef

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: