topfensoufflé mit erdbeersauce (servus in stadt & land, gute küche)

30 Mai

fürs soufflé:

  • 250 g topfen
  • 4 eidotter
  • 30 g staubzucker
  • 140 g sauerrahm
  • 40 g maizena
  • 60 g milch
  • 1 pkg vanillezucker
  • abger. schale von ana zitrone
  • abger. schale von ana orange
  • 100 g eiklar
  • 40 g kristallzucker
  • a bissl a butter und evtl. a bissl an zucker für die formen

 

für die sauce:

  • 250 g erdbeeren
  • 80 g kristallzucker
  • 2 cl zitronensaft
  1. backrohr auf 200° (ober- und unterhitze) vorheizen.
  2. topfen mit allen zutaten bis auf eiklar und kristallzucker guat vermischen.
  3. eiklar und kristallzucker zu schnee schlagen und unter die topfenmasse heben.
  4. vier schüsserl mit butter ausstreichen und ggf. mit zucker ausstreuen.
  5. die masse auf die schüsserl aufteilen und im wasserbad (bis ca. 1 cm unter dem rand der formen) für 20 min. ins rohr.
  6. dawal für die sauce die erdbeeren putzen und mit zucker und zitronensaft aufkochen.
  7. die erdbeeren vom herd nehmen und pürieren. im kühlschrank durchkühlen lassen.
  8. is soufflé entweder im schüsserl mit da erdbeersauce anrichten oda stürzen probieren…geht beides 😉 ka kaun a a poa erdbeeren zum dekorieren aufghoitn..unsere woan oba leider net so schön.

topfensoufflé mit erdbeersauce

fürn ersten versuch von an soufflé is goa net schlecht wurdn 🙂 die erdbeersauce woa fost a bissl zu süß, is soufflé selber sehr wenig süß – zaumman: perfekt 🙂 wird auf jeden fall wieder gmocht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: