erdäpfellasagne

5 Aug
  • 200 g erdäpfl
  • 1 ei
  • 1 el öl
  • salz, pfeffer, majoran, muskat

fürs sugo:

  • 40 g karotten
  • 40 g zucchini
  • 50 g zwiebel
  • 20 g tomatenmark
  • 20 g mehl
  • 250 ml gemüsesuppe
  • 1 tl olivenöl
  • salz, pfeffer, oregano, basilikum, petersilie

für die béchamel

  • 20 g butter
  • 20 g mehl
  • 150 g milch
  • 10 g parmesan
  • salz, pfeffer, muskat
  1. die rohen erdäpfl schälen und frein reiben.
  2. ausdrücken und mit ei und den kräutern / gewürzen vermischen.
  3. in ana beschichteten pfanne a bissl öl erhitzen und mit an dressierring 12 puffer (ca. 5mm dick) aussabacken.
  4. fürs sugo is gemüse klan schneiden und mit olivenöl andünsten.
  5. tomatenmark dazu geben (tomatisieren haßt des übrigens 😉 ), mit mehl bestauben, mit suppe aufgießen, würzen und ca. 10-15 min. köcheln lassen.
  6. parmesan reiben.
  7. für die béchamel butter und mehl in an topf geben und erhitzen – achtung: rühren!
  8. daun mit da milch aufgießen und immer weiter rühren, dass kane klümpchen werden.
  9. backrohr auf 170° ober-/unterhitze vorwärmen.
  10. topf vom herd nehmen und mit salz, pfeffer und muskat würzen. daun 2/3 vom parmesan einrühren.
  11. 4 dressierringe guat einfetten und auf a mit backpapier ausgelegte backblech stellen.
  12. zeast erdäpfpuffer in die form geben, daun 2 el sugo drauf, 1 el béchamel und wieder von vorne…letzte schicht is béchamel.
  13. restlichen parmesam drüber streuen und bei 170° für 10-15 min. ins rohr.

erdäpfllasagne

dazu hob i noch a saucerl aus 3 el joghurt, 2 el sauerrahm, 1 tl mayo, salz, pfeffer, 1 knoblauchzechn gmocht.

is rezept hob i von do: http://www.ichkoche.at/erdaepfellasagne-rezept-6857. leider wieder a bissl windisch teilweise…und wir haum is rezept glei a bissl für uns umbaut. is resultat woa wirklich lecker! 🙂 wird beim nächsten mal vielleicht mit dünne erdäpflscheiben stott puffer und in ana großen form gmocht…moi schaun 🙂 nochkochn zoit sich aus!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: