bandnudeln mit zucchini

8 Aug
  • 150 g zucchini
  • 400 g bandnudeln
  • 1 zwiebel
  • 2 knoblauchzechn
  • 100 g parmesan
  • a poa streifen bacon
  • olivenöl
  • a schluckerl schlogobers
  • kräuter (oregano, thymian, estragon)
  • salz, pfeffer, muskat
  1. die zucchini waschen und mit an sparschäler in streifen schneiden.
  2. knoblauch und zwiebel schälen und klan schneiden.
  3. nudeln kochen.
  4. olivenöl erhitzen und zwiebel mit knoblauch  glasig anschwitzen. bacon dazu geben (evtl. a bissl klanschneiden)
  5. zucchini dazu geben und mit salz, pfeffer und muskat würzen. a schluckerl schlogobers dazu geben umd ois guat vermischen.
  6. die kochten nudeln in die pfanne geben und an schluck nudelwasser dazu geben.
  7. mit den frischen kräutern und parmesan bestreuen und: YAMYAM!!!!

image

also des woa sowos von geil!! da estragon: a traum 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

SUPERKLUMPERT

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

%d Bloggern gefällt das: