kochkurs bei ingrid pernkopf

1 Sep

zu weihnochtn haumma von da mutti an kochkurs gschenkt kriagt…für aundare is des vielleicht a beleidigung, wir haum uns vui taugt 🙂 also haumma uns lange beraten, wo ma den kurs mochn werden..und haum uns für die ingrid pernkopf entschieden. zu meiner schande muass i sogn, i hobs vorher net kennt, oba dafür jetzt 😉 am freitog samma also glei noch da oabeit noch gmunden gfoan und haum uns glei amoi vom seeblick von unserem balkon einfaungan lossn:

panorama hotelwenn ma sunst „nur“ berg vor da tür hot, taugt an natürlich da see…aundare haum sunst in see und gfrein sich über berg. daun haumma vorm kurs – a stund haumma noch zeit ghobt – a „aungstachterl“ trinken miassn. wir haum befürchtet, dass do a poa streber dabei sein werden und wir daun wir kochnockabatzl ausschaun.

aungstachterl

  er woa natürlich fost net nervös…i noch da mischung a nimma 😀 hätt i im nachhinein a goa net sein miassen. woa nur a kochkurs und ka maturaprüfung ;).

 is hotel grünberg selber is scho fesch! und die kochschule erst:

kochschule

kochschule

kochschule

kochschule

kochschule

kochschürze und rezepte san bereit glegn, zum trinken haumma noch a kochachterl bestellt und daun is los gaungan. die ingrid pernkopf hot uns daun erklärt, dass sie ihre kochkurse lieber imma so mocht, dass sie kocht und nur hier und do wer von den „schülern“ mithüft. uff. do woa ma kurzzeitig dezent baff. eigentlich haumma  uns gedocht, es werden grupperl eintalt und jeder kocht a bissl wos, daun wird zaum gessen und fertig. ok, daun hoit nit 🙂

aungfaungan haumma mit an schokomousse, des daun schnö in kühlschrank für später. und glei gehts weiter mit an eieraufstrich. klingt noch nix, woa oba bärig 😉 und daraus daun glei amoi 5 varianten gmocht. rezepte werd i kane posten jetzt – des kummt daun noch und noch, wenn ma die rezepte nochkocht haum! auf jeden foi hots a moi a poa broterl mit eiaufstrich fürn ersten hunger geben.

kochschule

der erste hunger woa somit gestillt. saulecker! weitergaungan is daun glei mitn perfekten palatschinkenrezept. in unsern foi haumma palatschinken mit speck, käse und kräutern gmocht, damit da nächste hunger glei goa net durchkummt!

kochschule

kochschuleweil ma mit palatschinkenteig natürlich a an kaiserschmarren mochn kaun, gibts den glei hinten noch 🙂

kochschule

die restlichen palatschinken san amoi aufd seitn gstöt wurdn – brauch ma für die nochspeis noch! in da zwischenzeit is amoi a basilikumpesto und a supperl gmocht wurdn…er hot glei eingriffn und mitghuifn:

kochschule

anschließend is zum strudlteig mochn gaungan (in teig haumma 😀 na hot die ingrid pernkopf scho glei nochn schokomousse gmocht, der braucht jo a zeitl zum sitzen) beim ausziagn – vom strudelteig – hot er glei wieder ghuifn!

kochschule

der strudel is mit ana erdäpflfüllung gfüllt wurdn und ab damit ins rohr! außerdem haumma noch an apfelstrudel für die nochspeis gmocht, mit die opflputzn und da schale is noch a bissl a apfelmus gmocht wurdn. des woa wieder fürn kleinen hunger zwischendurch 😉

die mary – da gute küchengeist von da ingrid pernkopf – hot dawal die eierschwammerl anbrotn und die ingrid pernkopf hot uns noch a dodlsicheres rezept für salatdressing (wieder a grundmischung und mehrere varianten davon) beibrocht. wos sog ma dazu? genau!

kochschule

oje, er hot jetzt scho gmeckert, dass i so ane doofen fotos einitua…vo mir hot jo leider kana ane gmocht 😉

daun is die suppe mitn pesto verfeinert wurdn und des is dabei aussakumman:

kochschule

die suppe woa so guat, dass i glei noch a häferl vui gessen hob – des woa im nochhinein leider a fehler – weil i daun dezent aungessen woa…najo nochher is ma imma gscheiter, gö 😉

in da zwischenzeit hot die mary schweinefilet gebraten und mit da ingrid pernkopf die hauptspeis aungrichtet…

kochschule

kochschule

die schwammerl – ans zumindest – hob i probiert und wieder amoi festgstöt: es schmeckt ma net! najo, ma muass jo net ois mögen, oda? is salatdressing woa zwoa fertig, in solot haumma oba vergessen…der is oba daun glei nochgreicht wurdn 😉 die letzten bissen hob i leider an mein nachbarn weitergeben miassn, i warad sunst scho vor da nochspeis explodiert! 🙂

als nochspeis daun is schokomousse mit apfelstrudel und ana zuckerten palatschinke und marillenröster (ups den hob i vergessen, der is so zwischendurch gmocht wurdn!!):

kochschule

wos sui ma dazu schreiben? es woa genau so saulecker, wies ausgschaut hot 🙂

kochschule

spätestens jetzt hätt i an knopf von da hosn aufmochn miassn, wenn i net eh a hüftige aunghobt hätt 😉 wir san daun noch dem „essen“ noch auf a mischerl auf die terrasse gsessn. die sitzbank mit blick aufn traunsee hot a gleich noch pluspunkte gmocht, weils beheizt woa. laung samma nimma gsessen, wir woan dezent erledigt 🙂 er vom kochn, i vom zuaschaun und essen!

is frühstück am nächsten tog hot a kane wünsche offen lossn, spiegelei, speck, olle möglichen weckerl und brote, säfte, kaffee, tee, a riesenauswahl an käse…yamyam (als hätt i net erst am obnd vorher gefühlt a hoibe sau vadruckt…). beim zweiten kaffee und an zigaretterl auf da terrasse wieder mit wunderbarem seepanorama bin i mit zwa damen vom kochkurs zum ratschn kumman und hob glei gmant, dass ma eigentlich scho lieber selber kocht hätten…daun haums mi aufklärt, dass es so vü besser is, weil sunst kriagst von den aundaren sochn überhaupt goa nix mit! von do weg, samma eigentlich froh gwesen, dass es so woa, wies woa. daran haumma anfoch net denkt! die ingrid pernkopf hot sich mit an enkerl daun zu uns gsetzt und gmant, ob ma net noch a runde mitn motorboot mitfoan wuin…natürlich wui ma 🙂

kochschule

kochschule

kochschule

kochschule

kochschule

ma kunnt also sogn, es woa a rundum gelungener ausflug noch gmundn und wir haum wieder vü glernt! die gastfreundlichkeit is a mehr als ma erwartet und wir werden wahrscheinlich wieder hinfoan! wenn wer lust hot, bei da ingrid pernkopf an kochkurs zmochn, daun unbedingt dort übernachten und is seeambiente genießen. mehr infos zum hotel gibts do: Hotel Grünberg.

Advertisements

2 Antworten to “kochkurs bei ingrid pernkopf”

  1. Schnippelboy 1. Juni 2016 um 07:58 #

    Sah richtig gut aus, wie man so schön sagt das Gesamtpaket

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: