karottenkuchen

14 Mrz
  • 3 eier
  • 100 zucker
  • 1 prise salz
  • 1 packerl vanillezucker
  • 1 packerl backpulver
  • schale von ana biozitrone
  • 90 g mehl
  • 200 g geriebene karotten
  • 200 g geriebene mandeln
  • 80 ml öl
  • 100 g marmelade, 1 schuss rum
  • 1 becher fertige glasur 🙂
  • evtl. 100 g zucker und noch 1 dicke karotte zum verzieren
  1. die 17 cm springform guat buttern und mit mehl ausstauben.
  2. rohr auf 160° ober- und unterhitze vorheizen.
  3. karotten schälen und reiben.
  4. eier, zucker, salz, vanillezucker und zitronenschale mind. 10 min. schaumig rühren.
  5. mehl mit backpulver und nüssen vermischen.
  6. öl langsam einlaufen lossn.
  7. mehlmischung und karotten noch und noch untermischen.
  8. auf mittlerer schiene 30-40 min. backen (stäbchentest!)
  9. 10 min. in da form auskühlen lossn, daun ring oba und auf a kuchengitter stön.
  10. die 100 g zucker in 200 ml wasser aufkochen und streifen von da karotte darin ca. 30 sek. kochen.
  11. abtropfen lassen und daun aufn fertigen kuchen geben.
  12. marmelade mit an schluck rum erhitzen und in kuchen damit guat einstreichen.
  13. glasur lt. anweisung erhitzen, kuchen damit einstreichen.

karottenkuchen 140314 (3)

leider is da kuchen an ana stelle net gaaanz durch gwesen, und der teifl is ma beim ausanaundschneiden, in da mittn vui zaumgfoin :/ kaun passieren….schmecken tuat er trotzdem suuuuuper 😀

karottenkuchen 140314 (2)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: