kürbisstrudl (sarah wiener)

18 Nov

fürn strudlteig:

  • 125 g mehl
  • 1/2 el öl
  • salz

 

für die füllung:

  • 50g bauchspeck in scheiben
  • 1 zwiebel
  • 1 knoblauchzechn
  • a bissl butter
  • 350 g hokkaido
  • 1/2 tl edelsüßes paprikapulver
  • 1 el mehl
  • 80 ml gemüsesuppe
  • 75 g sauerrahm
  • 2 el petersü
  • salz, pfeffer
  1. fürn strudlteig is mehl auf die arbeitsplatte sieben und mit ana gabel in der mitte a grube mochn.
  2. öl und salz do eini und ca. 60 ml lauwarmes wasser noch und noch mit da gabel einarbeiten, bis a glatter und elastischer teig entsteht.
  3. daun in a schüsserl und a hoibe stund rostn lossn.
  4. rohr auf 200° vorheizen.
  5. dawal ausn kürbis stifterl schneiden oder hobeln.
  6. knoblauch und zwiebl klan schneiden.
  7. speck in streiferl schneiden und mit a bissl ana butter auslassen.
  8. zwiebel und knoblauch dazua geben und mitdünsten.
  9. in kürbis dazu geben, mit paprikapulver, salz und pfeffer würzen und mit mehl bestauben.
  10. mit suppe aufgießen, guat umrühren und bei schwacher hitze so laung schmoren, bis die flüssigkeit verkocht is.
  11. sauerrahm und petersü dazu geben und noch amoi obschmecken.
  12. strudelteig auf da bemehlten arbeitsfläche ausrollen und mit den fäusten ausziehen…viedeolink kummt unten…
  13. teig wenn er groß gnuag ausgruit is, auf a gschirrhangerl legen, mitn kürbisgemüse füllen, die seiten einschlagen und mitn gschirrhangerl zu an strudel rollen.
  14. strudel noch mit a bissl ana butter bestreichen und eini ins rohr für ca. 30 min
  15. evtl. mit ana joghurtsauce mit knoblauch, salz, pfeffer und schnittlauch servieren.

kürbisstrudeloiso bitte, des woa vielleicht guat! wir haum zeast beim abschmecken scho aungst ghobt, dass ka füllung mehr fürn strudel bleibt…is sich grod noch ausgaungan. leider ist der strudelteig – obwohl sehr dünn ausgruit – sehr „fest“ wurdn. fost a bissl wie chips, oba trotzdem sehr guat. kau ma die füllung a als beilog zu fleisch guat vorstellen…yamyam!

 

do natürlich noch a video zum thema strudelteigbehandlung 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: