spanisches olivenbrot

23 Nov

für 2 schene brote

  • 300 ml lauwoames wasser
  • 2 el olivenöl
  • 15 g germ
  • 1 tl salz
  • 500 g glattes weizenmehl
  • 15-20 grüne oliven
  1. is woame wosser in a schüssel geben und olivenöl dazu.
  2. germ einibröckeln und mit an schneebesen so laung rühren, bis sich  die gern aufglöst hot.
  3. salz dazu geben.
  4. mehl dazu und mitn knethaken zu an schenen teig verkneten. i knet des gern noch amoi mit da haund durch…
  5. ca. 30 min. zuadeckt gehen lossn.
  6. dawal die oliven der länge noch halbieren und in hoibe ringerl schneiden.
  7. teig noch da gehzeit noch amoi händisch durchkneten und die olivenstickl untermischen. i hob den teig mit die händ a bissl plattiert und hob die stickl drauf verteilt, daun wie a roulade zaumgruit und nochamoi guat durchknetet.
  8. den teig in zwa ungefähr gleich große laibe teilen und auf a backblech setzen noch amoi 50-60 min. gehen lossn.
  9. rohr inzwischen auf 220° umluft einheizen und brote noch da gehzeit ca. 15 min. backen.
  10. i nimms brot imma aussa, drehs  um und klopf aufn boden vom brot – wenns a bissl hohl klingt, is fertig, sunst noch amoi a oda zwa minuterl ins rohr damit 🙂

olivenbrot

sehr fein, für mein gschmock kunnt fost a bissl mehr salz rein, oba im normalfoi isst mas jo wo dazu, daun passt des schon 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: