Rathhaus (wiederholungstat)

29 Mrz

woan am freitog wieder im rathhaus, weil jo grod nespresso gourmet weeks san…“leider“ muass i sogn, hots desmoi a überraschungsmenü geben und net zum aussuchen. leider deswegen, weil die vorspeise fisch woa und i jo net so der fischfan bin 🙂

IMG_8328

IMG_8329

als gruß aus der küche a krautkrapferl mit kürbiskerncreme. zum trinken hots an muskateller geben…hob ma leider des weingut net aufgschrieben…

IMG_8334

beim gedeck die hirschsalami, gesalzene butter und radieschen mit frischem weiß- und kerndlbrot und desmoi bärlauchpesto.

IMG_8335

IMG_8341

 

die vorspeis woa zweiteilig…tartar vom kalt geräucherten saibling, kaviar weißer rübe und nussvinaigrette:

IMG_8342

die säure hot sehr fein zu den nüssen – und natürlich zum fisch passt. ma wirds net glauben, oba i hobs natürlich gessen! und für guat empfunden – im bereich des möglichen 🙂

 

der zweite teil der vorspeise hot ma scho mehr zuagsogt. saiblingsfilet mit rübenpüree in ana geräucherten fischsuppe:

IMG_8345

frei noch dem motto „mit speck schmeckt ois besser“ woa die suppe wirklich sehr guat…najo fisch is ka speck, oba geräuchert is geräuchert, oda net? na im ernst, des supperl und des püree woan sehr guat, da fisch woa mir persönlich a bissl zvü. drüber gestreut wieder a poa (in essig?) eingelegte nüsse.

IMG_8348

als hauptspeise hots geben a butterschnitzerl und a schweinsbackerl mit bärlauchspätzle, karottenpüree, möhrchen und an schen intensiven rotweinsaftl:

IMG_8351

sehr guat! is backerl – do samma jo mittlerweile profi – woa sehr zart. nur leider a bissl fett, des ma vorher wegschneiden hätt kinnan, find i. die spätzle woan supergschmackig und des butterschnitzerl sehr fein, fost a bissl scharf – i vermut, dass do stott petersilie evtl. a bissl a bärlauch einigschnittn woa. sehr guat angebraten, sunst nur leicht gewürzt, wos oba eh passt, weil ma eh is safterl a noch hot 🙂

IMG_8332

beim wein samma daun auf an veltliner umgstiegen, a do hob i ma leider is weingut net aufgschrieben…

 

als dessert hot geben an vanillegrießschmarrn mit nusseis, zwetschgenröster:

IMG_8353

da schmoan woa a traum! für mi und die mama – fürn rene woas a suche, weil rumrosinen drinnen woan und er kane rosinen mog…oba er woa tapfer und hot zumindest ane probiert. des eis woa wieder zum dahinschmelzen lecker! a die zwetschken woan fein, nur hätt i ma fost a saisonales obst gwünscht…es woa a ka richtiger röster, sondern anfoch nur zwetschken 🙂 als deko woan a noch a poa scheiberl von schwarzen nüssen drauf. do bin i imma a bissl skeptisch, sie woan oba wirklich sehr fein!

IMG_8356

IMG_8361

zum abschied hots noch an mohnkuchen mit schlog und quittenmarlmelade geben…dem ist nichts hinzuzufügen 🙂

IMG_8362

also wenn von eich amoi wer in der gegend (längsee, kärnten, österreich, mitteleuropa) ist, daun bitte schauts dort vorbei! des preis-leistungs-verhältnis ist absolut in ordnung und ma kummt ausn schwärmen goa nimma aussa 🙂

IMG_8363

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: