mit honig glasierte hendlbrust (servus in stadt & land)

12 Mai
  • 2 hendlfilets
  • 20 g butter
  • 1 el honig
  • 1 bund frühlingszwiebel
  • 1 orange
  • salz, pfeffer, olivenöl
  1. rohr auf 160° vorheizen.
  2. filets salzen, pfeffern und in olivenöl beidseitig anbraten.
  3. in a ofenfeste form geben, 1 el butter dazugeben und mitn honig bestreichen.
  4. für ca. 10 min. ins rohr damit und wenn ma fleisch mit haut hot, immer wieder mitn saft übergießen.
  5. dawal die frühlingszwiebel putzen und a bissl kürzen.
  6. in salzwasser blanchieren und im kalten wasser abschrecken.
  7. abtropfen lassen.
  8. orange schälen und filetieren – saft in die fleischpfanne tropfen lossn – nur net wegschütten!
  9. orangenfilets ggf. klan schneiden.
  10. die restliche butter in da pfanne erhitzen und frühlingszwieberl darin schwenken.
  11. orangenfilets dazu geben und mit salz und pfeffer abschmecken.
  12. anrichten – fertig!

honigfilet

tjo – da rene mog eigentlich kan honig, hots oba trotzdem probiert. ma hotn eh net gschmeckt, i glaub unser fehler woa fleisch ohne haut 🙂 es is ois in oim a bissl trocken worden. da frühlingszwiebel woa net schlecht, nur dass i beim essen fost dastickt bin, weil beim draufbeißen des innenleben in mei luftröhre gschossn is…dass i den orangensaft aufghoitn hob, woa a net schlecht, woa schen fruchtig. wir haum zum gemüse noch an esslöffel frischen thymian und oregano geben…werd ma so vermutlich nimma mochn, mocht oba nix. momentan haumma eh an stress mitn nochkochen derzeit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: