schinkenbrot mit spargel

24 Mai

desmoi nur 1 portion 😉

  • 8 stangl weißen spargel
  • 3 blattl schinken
  • 1 scheibe toastbrot
  • evtl. a bissl butter fürs brot
  • salz, 1 spritzer zitronensaft, zucker
  • bissl an schnittlauch

für die hollandaise:

  • 1 eidotter
  • 1 el weißwein
  • 32 g butter
  • salz, pfeffer, zitronensaft
  1. beim spargel die enden obschneiden und großzügig schälen.
  2. an topf mit wasser aufkochen, daun a prise salz, a prise zucker und an spritzer zitronensaft eini – spargel darin bissfest kochen.
  3. guat abtropfen lossn und warm stellen.
  4. butter erwärmen.
  5. eidotter mit weißwein, salz und zucker guat verrühren und im wasserbad schen hell-dick schlogn.
  6. butter in an dünnen strahl in die eimasse schlagen bis a schene dicke creme wird.
  7. toastbrot dawal in toaster stecken.
  8. die sauce noch mit salz, pfeffer und zitronensaft abschmecken.
  9. aufn toast evtl. noch a bissl a butter geben (is eh so a mageres gericht 😉 ), daun schinken und spargel drauf und mit saucerl anrichten.
  10. schnittlauch drüber streuen und ESSEN!

spargel mit hollandaise

gestern hob i festgstöt, dass i mi net erinnern kaunn, dass i jemals a selber gemachte (oiso kane ausn packl) hollandaise gessen hob! oiso hob i spargel und schinken kauft in der hoffnung, heit den spargel in seiner wahrscheinlich klassischsten form zum kochen (nur für mi allan… 😛 )

und ich wurde nicht enttäuscht! der spargel woa perfekt, da schinken hot genau passt und die sauce…jo wos sui i sogn? so muass richtige hollandaise schmecken? passt 🙂 hob i heit festgstöt, dass es eigentlich nur a woame mayo is (bitte kane todesdrohungen deswegen…) und mayo mocht jo bekanntlich wie speck (fost) ois besser. woa saugeil und a der spargelverweigerer hot a poa bissen gjausnet 😉

a glasl riesling dazua und a bissl an salat und yamyamyam!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: