roggen-sauerteigbrot

28 Okt
  • 1 sackl roggensauerteig flüssig (spar)
  • 500 g weizenmehl
  • 500 g roggenmehl
  • 2 sackl trockengerm
  • 2 tl salz
  • 750 ml lauwarmes wasser
  • 1 tl brauner zucker
  1. die hälfte vom mehl mitn germ, salz und zucker guat mischen.
  2. lauwarmes wasser dazumischen und zu an glottn teig vermischen.
  3. den flüssigen roggensauerteig untermischen.
  4. noch und noch in rest vom mehl untermischen.
  5. den teig obdecken und an an warmen ort gehen lossn, bis er ca. um die hälfte größer is.
  6. teig noch amoi gscheit durchkneten.
  7. 1-2 backformen fetten und den teig einigeben.
  8. wieder obdecken und noch amoi um die hälfte aufgehen lossn.
  9. teig und a häferl mit wasser ins koite rohr stellen und auf 200° einheizen.
  10. 50-60 min. backen.
  11. wenns hohl klingt, is fertig 😉

IMG_8905

is runde broterl hob i im brotkörberl gmoch 🙂 hangerl eini, a bissl mit mehl ausgstaubt und daun – hoit ohne körberl – ins rohr damit. is nockate brot is ma fost a bissl zu sauer, wenn ma wos drauf tuat…supalecker 🙂

Advertisements

2 Antworten to “roggen-sauerteigbrot”

  1. Daggi Dinkelschnitte 29. Oktober 2015 um 00:06 #

    -…wenns hohl klingt,… fehlen Großbuchstaben…oder Dinkel!

    • diesesjenesmeines 29. Oktober 2015 um 07:05 #

      großbuchstaben werden unterschätzt 😉 und mit dinkel kenn i mi noch weniger aus…des woa jo a nur a experiment – sunst kauf i mei brot am liebsten fertig 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: