knusprige mandelblätter

29 Dez

fürn teig:

  • 115 g butter
  • 300 g hellbraunen rohrzucker
  • 1 tl gemahlenen zimt
  • 1 prise salz
  • 325 g mehl
  • 1/4 tl natron
  • 85 g mandelblättchen

 

  1. in an großen topf die butter mitn zucker, dem zimt, salz und 75 ml wasser unter rühren erhitzen, bis die butter komplett geschmolzen is, sich da großteil vom zucker oba noch net aufglöst hot.
  2. vom herd nehmen und mehl, natron und mandeln mit an kochlöffel unterrühren – guat vermengen!
  3. a rechteckige backform oder an tupperdegl (ca. 12 x 23 cm) mit frischhoitefolie auslegen.
  4. den teig in die form füllen und schaun, dass die oberfläche schen glatt wird.
  5. obdecken und über nocht in kühlschrank damit 🙂
  6. am nächsten tog is rohr auf 160° ober- und unterhitze vorheizen.
  7. 2 backblech mit backpapier auslegen.
  8. den teigblock aus da dose nehmen, folie obziagn und mit an guatn messer in ganz dünne scheiben schneiden.
  9. die scheiben mit a bissl an obstaund auf die backblech auflegen und für ca. 13-16 min backen – die unterseitn von die keks suit leicht goldbraun sein.
  10. blech ausn rohr nehmen und die keks vorsichtig mit 2 gobln umdrahn. daun noch amoi 13-16 min. ins rohr damit, bis sie schen knusprig san.

w-keks (3).JPG

jo…a wieder aus dem kochbuch vom tchibo…und a net 100% mein geschmack getroffen. es san zwoa „eintunk-keks“ (weil doch recht dick, a bissl hoat 😀 ), wos genau für mi passat, oba geschmacklich net so da burner…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: