walnusslikör (servus in stadt & land)

29 Dez

für ca. 1 l fertigen likör

 

  • 10 grüne walnüsse
  • 1/2 tl gewürznelken
  • 1/4 tl geriebene muskatnuss
  • 2 sternanis
  • 1/2 l weingeist
  • 250 g rohrzucker
  • 1/4 l wasser

 

  1. nüsse vierteln und mit den gewürzen und in weingeist in a glasl mit schraubdeckel füllen.
  2. is glasl guat verschließen und in da sonne 4-6 wochen stehen lossn – net schrecken, des wird fost schwoaz!
  3. noch die 4-6 wochen in zucker mitn wasser zu an sirup aufkochen und noch woam zum ansatz geben.
  4. jetzt noch amoi 1-2 wochn nachziehen lossn.
  5. zum obfüllen daun die flüssigkeit durch a tiachl oda an kaffeefilter obseichn, in flasche(n) füllen und noch amoi mindestens 6 monat reifen lossn.

walnusslikör 250715 (1).JPG

walnusslikör 250715 (2)IMG_9007

oiso für mi kunnt ma des likörchen a als medizin verkaufen 😉 hot richtig „soft“ und schmeckt fost a bissl noch jägermeister 😀 mi hot nur a bissl da preis von so an klanen flaschl ethanol in da apotheke gschreckt…moch i oba sicher wieder…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

dekotopia

DIY ohne Glitter und Schmetterlinge

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Küchenereignisse

We cook everything from easy to beastie

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: