marmorkuchen, schokohimmel

14 Mai

hob in da letzten zeit, wenn i amoi wos süßes gmocht hob, imma von anderen bloggern die rezepte nochgmocht…des moi den marmorkuchen von schokohimmel

  • 25 g gehobelte mandeln
  • obrieb von ana orange
  • 150 g weiche butter
  • 125 g zucker
  • 1/2 pkg vanillezucker
  • 1 prise salz
  • 3 eier
  • 120 g mehl
  • 30 g geriebene mandeln
  • 1 tl backpulver
  • 65 ml schlog
  • 35 g dunkle, geschmolzene schoko
  • 50 g gehackte dunkle schoko
  • 2 el orangensaft

 

  1. die gehobelten mandelblättchen ohne fett in ana pfanne anrösten – net verbrennen lossn.
  2. die kastenform (30 cm) buttern.
  3. butter, zucker, vanillezucker, salz und orangenabrieb schen cremig rühren.
  4. die eier noch und noch mit jeweils 1 el mehl unterrühren.
  5. rohr auf 175° ober- und unterhitz vorheizen.
  6. is restliche mehl, die gemahlenen mandeln und is backpulver mitanaund mischen (mehl und backpulver evtl. versieben!) und abwechselnd mitn schlog untermischen.
  7. teig halbieren und in a hälfte die geschmolzene schoko, orangensaft und die gehackte schoko unterrühren.
  8. in die andere hälfte kumman die gerösteten mandelblättchen.
  9. die teige abwechselnd in die form füllen und ggf. mit ana gabel a bissl durchmischen oiso „marmorieren“.
  10. für ca. 60 min. ins rohr damit – noch 10 min. backzeit die kuchenoberfläche amoi längs mit an messer leicht einschneiden.
  11. kuchen daun guat auskühlen lossen und essen!

marmorkuchen.jpg

verziert hob in kuchen nimma 🙂 i hob eam außerdem glei in da backform (de hob i amoi bei ikea im abverkauf mitgnummen) zur mutti zur kaffeejausn mitgnummen. saulecker kau i nur sogn, spitzenmäßig saftig und die mandelblättchen san a a feine gschicht 🙂 im originalrezept is noch espressopulver drinnen, leider hob i kans daham ghobt, deshoib hob i noch an schluck recht starken espresso so einitaun – hot ma oba leider nix davon gschmeckt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: