mandarinentörtchen

7 Aug

für 6 klane törtchen

fürn boden:

  • 75 g qimiq classic ungekühlt
  • 80 g cornflakes
  • 100 g schokolade

 

für die creme:

  • 425 qimiq classic ungekühlt
  • 180 g mascarpone
  • 125 g schlogobers
  • 120 g zucker
  • schale und soft von 1 biozitrone
  • 1 dose mandarinen

 

  1. fürn boden 75 g qimiq mit da schoko über wasserdampf schmelzen.
  2. cornflakes a bissl zadruckn und guat untermischen.
  3. die dressierringe auf a blech mit backpapier legen – es suit nur so groß sein, dass es daun noch in kühlschrank passt!
  4. die cornflakesmischung in den dressierringen am boden verteilen und  a bissl andrücken.
  5. für die creme in rest vom qimiq glatt rühren, mascarpone, zitronenschale, zitronensaft und den zucker einrühren.
  6. die mandarinen aus da dose huin und bis auf 4 stickl je ring – oiso 24 stickl – ois a bissl klan schneiden, in die masse geben und guat unterrühren.
  7. schlogobers schlogn und unterheben.
  8. die masse  auf die dressierringerl verteilen.
  9. die überlossenen mandarinenstickl halbieren und die teilchen damit garnieren.
  10. obdeckn und für mind. 4 stund in kühlschrank damit.

mandarinentörtchen (2)

mandarinentörtchen (3)

mandarinentörtchen (1)

naujo. da boden is recht fest wurdn eher mehr lätschert leider. beim abschmecken von da creme is ma vorkumman, es fehlt wos. hob daun noch zwa tropferl limettenöl dazutaun. geschmacklich sans gaunz nett, oba i werds net noch amoi mochn. lt. rezept hätten noch kokosraspeln drauf gheat..hob i net ghobt und deswegen a poa mandeln mit an stickl weißer schoko in mixer ghaut und am rand drauf taun – oba nur beim fototeil…woa net so der bringer…

moi schaun, wos die kollegin morgen dazu sogt – die hot gestern schlüpftog ghobt…

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: