dinkelbrot

11 Nov

für a kastenform ca. 30 cm

  • 800 g dinkelvollmehl
  • 1 pkg trockengerm
  • 2 tl salz
  • 2 el brotgewürz
  • ggf. wos zum bestreuen wie sonnenblumen- oder kürbiskern oder leinsamen…
  • 500 ml lauwarmes wasser

 

  1. rohr auf 50° einschoitn.
  2. a (ofenfestes) häferl mit wasser ins rohr stellen.
  3. die trockenen zutaten vermischen und mitn knethaken kneten.
  4. wasser nach und nach dazu geben, bis a schena teig wird.
  5. evtl. noch a bissl mit die händ durchkneten.
  6. in die backform geben und guat verteilen.
  7. mit an geschirrtuch abdecken und für ca. 1 stunde ins rohr damit.
  8. wenns sche aufgaungan is, is brot aussa tuan und rohr auf 200° umluft hochdrehen.
  9. brot mitn a bissl wasser bepinseln und streusachen drauf geben.
  10. wenns rohr woam is, brot einistön und 2-3 el wasser aufn boden vom rohr spritzen. daun oba sofort glei is rohr zumachen, dass da dampf drinnen bleibt!
  11. auf 180° zruckdrahn und für ca. 50 min. backen.
  12. unbedingt noch woam kosten (wenns nämlich noch net ganz durch is, kau mas glei noch amoi für a poa minuterl ins rohr stellen 😉 )

dinkelbrot-1dinkelbrot-2

also: sehr guat!! die kruste is ziemlich knackig, oba des wui i jo eh so. bin scho gespannt, wies morgen zum frühstück mit dick butter drauf schmeckt…yam!

Advertisements

3 Antworten to “dinkelbrot”

  1. asz02011961 3. Juli 2017 um 08:50 #

    Hallo, ich habe das Brot gestern gebacken. Als Brotgewürz habe ich nur gemahlenen Koriander verwendet. Das Brot duftete ziemlich appetitlich und schmeckt vor allem hervorragend! Sehr gutes Rezept!

  2. asz02011961 3. Juli 2017 um 08:51 #

    Ich habe das Brot gestern gebacken und als Brotgewürz lediglich gemahlenen Koriander verwendet. Die Küche duftete köstlich, und das Brot schmeckt hervorragend. Sehr gutes Rezept!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: