polenta“pizza“

13 Aug

für 1 portion:

  • 50 g polenta
  • 200 ml gemüsesuppe
  • 1 getrocknete und eingelegte tomate
  • 3 blattl schinken
  • 2-3 oliven
  • 1/2 kugel mozzarella
  • 1/4 paprika
  • 1 el ajvar
  • 1 tl tomatenmark
  • oregano
  1. rohr auf 180° ober- und unterhitze vorheizen.
  2. suppe aufkochen, polenta einrieseln lassen und auf kleinster stufe gar kochen (umrühren net vergessen!)
  3. die getrocknete tomate klan schneiden und zur polenta geben.
  4. schinken, mozzarella, paprika und oliven klan schneiden.
  5. die polenta auf an backblech (mit backpapier) net zu dünn aufstreichen.
  6. ajvar und tomatenmark vermischen und auf da „pizza“ verteilen.
  7. mozzarella drauf verteilen, genau so wie die restlichen zutaten.
  8. großzügig mit oregano bestreuen.
  9. ins rohr damit, bis da käse geschmolzen is.

polentapizza

da mozzarella hot so vü wasser lossn, dass ma die „pizza“ net richtig fest wurdn is. deswegen hob is foto in weiser voraussicht scho am blech gmocht. sie is ma daun beim ummiheben aufs teller a bissl brochn, warad fürs foto net so schen gwesen 😀

woa net schlecht, würd beim nächsten moi oba weniger käse und dafür mehr gewürze in die polenta geben. desmoi nur mit gemüsesuppenpulver gewürzt. oba is amoi wos anderes…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: