the green lie

12 Mai

woa gestern wieder im dorfkino.

hob mi scho sehr auf den füm gfreit. a wenn i scho vü schau in bezug auf palmöl, plastik und bio etc., san wieder amoi anige sochn dabei gwesen, wo ma sich denkt: jo muass des denn sein?? greenwashing is jo a so a neudeutscher begriff. im endeffekt werden für sochn, die „schlecht“ und net grün san, neue labels und kennzeichnungen erfunden, die diese produkte dann doch wieder nachhaltig, grün und „gut“ ausschaun lossn. es is scho traurig, wo wir uns hin bewegen…obwohl i glaub i scho recht nachhaltig leb, weil i großteils regional und saisonal einkauf, net mehr jeden scheiß kauf, der dann erst jahrelang irgendwo ummaliegt, weil mas jo doch net braucht und so guats geht, auf plastik verzichetet, hob i imma des gefühl, i tua noch zwenig…und so is des anzige, wos ma noch einfoit, drüber reden und olle bekannten weiter nerven mit suiche themen. des kann i guat.

 

für mi reichts anfoch net, auf da anan seiten zu sagen, i kauf nutella nur zu besonderen anlässen. entweder ma kaufts und nimmt a in kauf, wos drinnen is und vor allem, wos herkummt oder ma kaufts net und entscheidet sich bewusst dagegen. i waß, dass es zeit braucht, lebensmittel zu finden, de ka palmöl drinnen haum. und des heißt in wahrheit, dass ma auf vieles in der gewohnten art verzichten muss, weil ma anfoch olle damit gwochsn san und sich dieses billigfett leise still und heimlich in fost olle lebensmittel und kosmetika eingschlichen hot, oba es zahlt sich aus. und hot ma amoi a alternative für wos gfundn, hot ma sowieso gwunnan!

dazu heit amoi a klans sprücherl vom dalai lama:
„falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine mücke im raum ist.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

dekotopia

DIY ohne Glitter und Schmetterlinge

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Küchenereignisse

We cook whatever it takes to serve the gusto

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.

%d Bloggern gefällt das: