elisenlebkuchen

7 Dez
  • 200 g glattes (dinkel-)mehl
  • 7 g natron
  • 350 g zucker
  • 200 g geriebene haselnüsse
  • 2 el lebkuchengewürz
  • 100 g klein gehackte aranzini
  • 100 g klein gehacktes zitronat
  • 4 eiklar
  • 90 stk. backoblaten (5 cm durchmesser)
  • ggf. mandelhälften zum dekorieren

für die glasur:

  • 1 eiklar
  • 100 g staubzucker
  • evtl. schokoglasur
  1. mehl mit natron mischen und in a rührschüssel sieben.
  2. die restlichen zutaten noch und noch dazu geben und mitn knethaken zu ana weichen masse verkneten.
  3. die oblaten mit an schenen obstand auf zwa backblech (mit backpapier ^^)auflegen.
  4. mit an löffel portionen von da masse abnehmen und mit den händen zu kugerl formen, de dann auf die oblaten drücken. händ immer wieder anfeuchten!
  5. auf die hälfte der dinger ggf. die mandelhälften legen.
  6. die lebkuchen dann ca. 3 stund trocknen lossn.
  7. rohr auf 180° ober- und unterhitze vorheizen.
  8. lebkuchen für ca. 25 min. backen.
  9. für die zuckerglasur den staubzucker ins eiklar sieben und guat vermischen.
  10. die lebkuchen noch warm mit da eiweißglasur bepinseln.
  11. wenn ma schokoglasur drauf wü, die lebkuchen vorher abkühlen lassen.

IMG_20181202_083240.jpg

schen san sie net, oba sooo guat! lt. rezept suit ma die masse mit an spritzbeutel auf die oblaten spritzen – JO NET! des is so a feste masse, dass an vorher da beutel reißt und mit den händen und ggf. gummihandsch geht des vü besser! i kropfn hob natürlich is rezept net gscheit glesen und deswegen die mandelhälften net vorm backen aufn lebkuchen geben, deswegen hob i des „dekoelement“ hoit leider net. und weil i manchmoi anfoch doof bin und net vorher gscheit lies, hob i a nur beim letzten blech die zuckerglasur aufbringen kinnan, weil die anderen lebkuchen do leider scho abgekühlt woan…wer lesen kann, is klar im vorteil 🙂 [rezept von dr. oetker]

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

%d Bloggern gefällt das: