penne mit kürbis und salbeibutter

26 Apr

für 1 portion :

  • 200 g (butternuss)kürbis
  • 80 g penne
  • 4-5 blätter getrockneter salbei
  • 2 el ennstaler steirerkäse
  • butter, olivenöl
  • salz, pfeffer
  1. kürbis schälen und in würferl schneiden
  2. nudeln 2 – 3 in salzwasser kochen, dann kürbiswürfel dazu geben und gemeinsam bissfest kochen.
  3. a bissl a butter mit an schluck olivenöl in ana pfanne erhitzen und die salbeiblätter einibröseln.
  4. nudeln und kürbis abseihen und in die pfanne geben.
  5. (bissl) salzen und pfeffern und gut durchschwenken.
  6. ennstaler steirerkäse drunter mischen und anrichten.

jo… hob a rezept aus da donna hay ihrn ‚Meine spontane Küche‘ mochn wuin und hob kan parmesan mehr ghobt, dafür oba no a poa bresl von steirerkäse… schmeckt echt geil! hobs ziemlich guat pfeffert und nur wenig gesalzen, superguat! hätt ma net denkt, dass des mitn salbei zaumman passt 😬😂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: