Tag Archives: cheddar

hamburger

17 Jun

für 2 portionen:

  • 250 g gemischtes faschiertes
  • 4 scheiben bacon
  • 2 essiggurkerl
  • 2 scheiben cheddar
  • 2 blattl salat
  • 1 tomate
  • 2 burgersemmerl
  • barbecuesauce
  • ggf. jalapenos
  1. fleisch salzen, pfeffern und zu zwa laberl formen.
  2. in wenig fett braten.
  3. kurz vorm fertig werden den käse auf die laberl geben, damit er schmelzen kann.
  4. bacon braten.
  5. gemüse klan schneiden.
  6. zaumbaun.
  7. essen.

burger

SAUGEIL sog i nur. dazu a bierli…fein 🙂

Advertisements

chili con carne con queso

14 Jan

für 2 (+ a restlportion 😉 )

  1. öl in ana pfanne erhitzen und faschiertes darin anbraten.
  2. bohnen abtropfen lossn.
  3. 300 ml wasser zum fleisch geben und die fix-mischung einrühren.
  4. bohnen dazu geben, guat umrühren und aufkochen lossn.
  5. ca. 5 min. schwach köcheln lossn.
  6. rohr dawal auf volle hitze – oberhitze oder grill einschalten.
  7. chili – bzw. 2/3 davon in auflaufformen geben und mit dem cheddar großzügig bestreuen.
  8. so laung ins rohr, bis da käs schen zrunnen is.
  9. mit salat und brot jausnen.

chili-con-carne

oiso i muass jetzt amoi wos sogn. fix produkte per se san net automatisch schlecht 😉 i find sie super, wenn sie kane glutamate etc. drinnen haum. mittlerweile bin i do recht empfindlich, mir stoßts eigentlich imma aufa nochdem i wos gessen hob, wo so fü „zeigs“ drinnen is. und warum sui ma imma stundenlang zeig zaumschnippeln und kochen, wenns – ob und zu amoi – a schneller gehen kaun? des rezept is super anfoch und geht echt fix 😉 des mitn käs haumma uns selber einfoin lossn…und es woa a guate idee! echt lecker. hob a noch so a brieferl für lasagne daheim…weil am krims-krams-tisch fürn halben preis kauft. mecht oba sogn, i tat dafür a jetzt den vollen preis zoin 😀

käsedip

4 Jan
  • 10 g butter
  • 10 g mehl
  • 120 ml milch
  • 85 g geriebener cheddar
  • salz, cayenne pfeffer
  1. die butter in an klanen topf zerlassen.
  2. mehl einrühren und bei mittlerer hitze ca. 1 minuterl anbraten.
  3. die hälfte von da milch einrühren, bis die mischung schen dick is.
  4. daun langsam den rest einrühren und amoi aufkochen lassen.
  5. käse einrühren und mit salz und pfeffer würzen.

maahhh…scho wieder ka foto :/

rezept hob i von tasteoftravel.at und woa soooo lecker :). wenn da dip abgekühlt is, anfoch kurz in die mikrowelle, durchrühren und es is scho wieder zum dippen 🙂

süßkartoffelsuppe mit kokosmilch

19 Dez
  • 1 süßkartoffel
  • 200 ml kokosmilch
  • 200 ml orangensaft
  • frischen ingwer
  • kurkuma, glücksgewürz
  • 3 scheiben roggenbrot
  • cheddar
  • salz, pfeffer
  • olivenöl, evtl. butter
  1. die süßkartoffel schälen und klan schneiden und in a bissl an olivenöl anbraten.
  2. mit orangensaft und kokosmilch ablöschen und weich kochen.
  3. die brote ggf. buttern oder direkt mit cheddar belegen und mit glücksgewürz bestreuen.
  4. für so laung ins heiße rohr, bis da käs die gewünschte konsistenz hot.
  5. suppe fein pürieren und mit kurkuma, geriebenen ingwer, salz und pfeffer abschmecken.
  6. brote zur suppe jausnen.

süßkartoffelsuppe.JPG

hob jo mei projekt gewürzadventkalender a bissl einschlofn lossn. a joa oda so…hob oba jetzt wieder amoi a poa rezepte in da hinterhand zum nachkochen. die herrschaften von sonnentor haum jetzt jede menge rezepte online…daun do a bissl improvisiert; stott mango- orangensaft und stott den garnelen die käsbroterl. die suppe is superfruchtig mit ana leichten ingwernote (hob wirklich nur an 1/2 tl gnumman). superlecker.

frühstück

26 Sep

desmoi a getoasteter kornspitz mit butter, avocado, cheddar und an spiegelei…mit süß-scharfer-sauce :fruhstuck_2

oiso für sowos zoit sichs wenigstens des aufstehn aus 😀

bier-laugenkugerl

8 Jul
  • 1 pkg pizzateig
  • 3 tassen cheddar
  • 2 el maizena
  • 1/2 tasse bier
  • 4 el natron
  • 1/2 l wasser
  • 1 ei
  • 2 el bier
  • evtl. grobes salz oder sesam zum bestreuen

 

  1. rohr auf 220° ober- und unterhitze vorheizen.
  2. den cheddar grob reiben.
  3. bier in an topf erhitzen und daun hitze reduzieren.
  4. maizena und cheddar einrühren – achtung, des brennt leicht aun – oiso imma schen rühren!
  5. daun a bissl obkühlen lossn, des wird a richtig guat formbare, zache masse (und schmeckt so scho richtig geil 😉
  6. den pizzateig ausrollen und in klane quadrate (ca. 24) schneiden.
  7. in jedes der klanen pizzateigquadrate an guatn esslöffel von da käsemischung geben, die ecken einschlogn, dass die teile guat verschlossen san und kugerl mochn.
  8. natron mitn wasser aufkochen und die kugerl – 3 bis 4 auf amoi gehn schon – für je ca. 20-30 sekundern darin kochen.
  9. abschöpfen und auf a backblech setzen.
  10. ei mit den 2 el bier versprudeln und die kugerl damit bestreichen.
  11. evtl. noch mit an groben salz oder sesam bestreuen und für ca. 15 min. ins rohr damit.

fingerfood

oiso ans is fix, die teile san sowos von geil! am besten noch woam essen, wenn da käs sich so schen ziagt 🙂 es san übrigens die mittleren teile am teller 😀 wer laugenstangerl oder -weckerl oder -brezerl mog, wird die teile LIEBEN!

 

die kugerl rechts vorn im bild san übrigens arancini gwesen. desmoi hob i nur 2 getrocknete tomaten gaunz klan gschnitten und ins risotto geben. saugeil 🙂

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.