Tag Archives: feta

ei-feta-aufstrich (gusto)

20 Apr
  • 3 gekochte eier
  • 100 g mayo
  • 40 g feta
  • pfeffer

 

  1. eier klan würfeln
  2. feta mit der gabel zerdrücken
  3. eier und feta mit da mayo mischen
  4. mit pfeffer würzen (salz suit ma eigentlich kans brauchen…)

IMG_9858.JPG für mein geschmack hätt mehr feta und ggf. a getrocknete tomaten einipasst. sunst guat.

gemüse-bulgur-auflauf

17 Dez

sorry, desmoi hob i kane mengen…is scho ewig her, wie i den auflauf gmocht hob…woan auf jeden fall zwa portionen bulgur, jede menge tiefkühlgemüse, a tomate, die kurz vorm hinwerden woa und schafkäse. den bulgur koch i meistens mit gemüsesuppe. gemüse und bulgur wenn gar zaum mischen, mit käse bestreuen und bei 180° so laung ins rohr, bis da käse a schene foab hot:

gemüseauflauf.jpg

woa natürlich sehr guat und is des perfekte restlessen…

lachs mit spinat

22 Apr

wieder wos gsundes 🙂

  • 2 lachsfilets
  • 2 el mehl
  • 4 klane erdäpfl
  • 1 klane zwiebel
  • 1 tomaterl
  • 1 el tomatenmark
  • 1 getrocknete, in öl eingelegte tomate
  • 4 knoblauchzechn
  • 300 g (tk-)spinat
  • 1 scheiberl feta
  • 1 el brunch legere
  • 2 el öl
  • salz, pfeffer, cayenne-pfeffer, rosmarin, thymian, oregano, petersü
  1. erdäpfl schälen, in würferl schneiden und kochen bis gar.
  2. zwiebel und knoblauch klan schneiden und in 1 el öl in ana pfanne anbraten.
  3. spinat wenn tk auftauen, sunst  direkt in die pfanne geben.
  4. getrocknete und frische tomate klan schneiden und mitn tomatenmark zum spinat geben.
  5. an großen schluck wasser zum gemüse geben, deckel drauf und 5 min. mittlerer hitze köcheln lossn.
  6. mehl mit salz und cayenne pfeffer auf an stickl küchenrolle vermischen.
  7. lachsfilets darin guat wälzen.
  8. lachs mit 1 el öl schoaf anbraten und garen bis er so durch is, wie mas wü – ca. 5 min. bei uns.
  9. zum gemüse noch den el brunch geben, ois guat durchmischen und evtl. noch a schluckerl wasser dazu geben, wenn ma mehr sauce wü.
  10. gemüse mit salz und pfeffer abschmecken.
  11. feta in würferl schneiden und mit rosmarin, oregano und thymian würzen.
  12. gemüse in an teller anrichten und fetawürferl drüber geben.
  13. knusprigen fisch drauf anrichten und jausnen!

lachs mit spinat

da fisch woa direkt a bissl scharf, oba angenehm. der cayenne-pfeffer is angenehmer scharf, als a bunter 🙂 woa wirklich lecker. is gemüse braucht nur richtig vü salz…

omelett mit spargel und feta

20 Apr

mei, jeden tog wenn i am obnd koch, denk i ma, des „gsunde“ essen hätt doch a potenzial zum posten 🙂 deswegen hob i heit endlich wieder amoi die kamera auspockt…

für 2 gsunde portionen 🙂

  • 1 zwieberl
  • 1 knoblauchzechn
  • 300 g grünen spargel
  • 1 tomate
  • 4-5 schwarze oliven
  • 60 g feta
  • 4 eier
  • a schluck öl zum braten
  • salz, pfeffer, rosmarin, thymian und oregano
  1. rohr auf 180° ober- und unterhitze vorheizen.
  2. gemüse ggf. putzen oder waschen und in mundgerechte stickl schneiden.
  3. zwiebel und knoblauch a bissl klana…oliven wenn ma mog, ganz lossn oda a klan schneiden.
  4. in da pfanne is öl erhitzen (wenn geht, net mehr als 1 tl pro portion 😉 )
  5. zwiebel und knoblauch darin anbraten.
  6. spargel dazugeben und guat durchschwenken.
  7. tomate und oliven drüber geben und wieder guat durchmischen.
  8. eier mit den kräutern und gewürzen guat verquirlen und übers gemüse in die pfanne gießen.
  9. hitze von da platte abschalten.
  10. feta noch drüber bröckeln und ab ins rohr damit, bis is ei die gewünschte konsistenz hot (bei mir ca. 8 min.)

omelett mit spargel (1)omelett mit spargel (2)

dazua hots noch an gemischten salat und a scheibe brot geben. es woa mindestens genau so lecker, wies ausschaut 😉 i werd vielleicht jetzt öfter wieder wos bloggen…is ma scho obgaungan!

 

gefüllte salatblätter (steffen henssler)

13 Sep
  • 1 knoblauchzechn
  • 1 kane rote chili
  • 2 el öl
  • 400 g gmischtes faschiertes
  • 1 el brauner zucker
  • 3 el sojasauce
  • 2 el süße chilisauce
  • 50 ml zitronensaft
  • 1 handvoll minzblätter
  • 2 frühlingszwiebel
  • 2 römersalatherzen
  • 4 el feta
  1. knoblauch schälen und fein hacken. chili ebenfois klan schneiden.
  2. öl in ana pfanne erhitzen und faschiertes mitn knoblauch knusprig braten.
  3. zucker und chili dazua geben und kurz mitbraten.
  4. sojasauce, süße chilisauce und zitronensaft unterrühren und vom herd nehmen.
  5. die frühlingszwiebel und die minzeblätter in feine streifen schneiden.
  6. salatblätter vom strunk ablösen.
  7. minze und frühlingszwiebel zum fleisch geben und durchrühren.
  8. salatblätter mit da fleischmischung füllen und mit zerbröseltem feta bestreuen.
  9. yam!

 

gefüllte salatblätter

 

wir haum des rezept wieder amoi a bissl modifiziert (zitronengras weglossn, stott hüttenkäse feta gnumman) oba so is des hoit, wenn ma haklich is 🙂 woa wirklich lecker und i hätt ma net denkt, dass ma des so guat ausn salat essen kaun!

mit feta gefüllte erdäpfl

24 Aug
  • 8 mittlere erdäpfel
  • 8 dünne scheiben bacon
  • 50 ml suppe
  • a stickl feta
  • a bissl parmesan oda mozzarella
  • 3 el joghurt
  • 2 el sauerrahm
  • 1 tl mayo
  • 1 knoblauchzechn
  • kräuter
  • olivenöl
  • salz, pfeffer, verschiedene kräuter
  1. rohr auf 200° vorheizen.
  2. erdäpfl schälen und kochen (oder mit schale kochen und hoit daun schälen 😀 )
  3. a bissl auskühlen lossn und daun mit an klanen löffel a bissl aushöhlen.
  4. in feta mit dem, wos ma aus die erdäpfl aussaghuit hot, salz und pfeffer guat vermischen und wieder in die erdäpfl einidruckn.
  5. die erdäpfl mit speck einwickeln und a bissl an geriebenen parmesan oda mozzarella bestreuen.
  6. in a auflaufform setzen die suppe reingeben und bei 200° ca. 15 min. im rohr überbacken.
  7. dawal fürn dip joghurt, sauerrahm, mayo, salz, pfeffer, klan gschnittenen kloblauch, olivenöl, kräuter und zitronensaft guat vermischen.

gefüllte erdäpfl die 2.

dazu a bissl an salat und ma hot a perfektes abendessen 🙂 woa saulecker!

Griechischer Nudelsalat (Steffen Henssler)

13 Jul
  • 300 g nudeln
  • 200 g tomaten
  • 1 rote zwiebel
  • 200 g gurke
  • 125 g feta
  • 1 handvoll petersilie
  • 6 el olivenöl
  • 1 el weißweinessig
  • 3-4 el zitronensaft
  • 1 tl oregano
  • chiliflocken, salz, pfeffer
  1. nudeln kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lossn.
  2. tomaten, gurke, feta und zwiebel so klan schneiden, wie mas gern hot.
  3. mit petersilie, olivenöl, essig, zitronensaft, salz, pfeffer, zucker, oregano und chiliflocken is dressing in da schüssel zaumrian.
  4. nudeln, gemüse etc. in die marinade geben, guat durchrühren und a bissl ziang lossn…

foto gibts leider kans…schaut aus, wie nudelsalat 😉 woa lecker! er schimpft imma, wenn ma sowos anfoches mochn, weils jo nix besonderes is. oba mir passt des 🙂

spinat-pastetchen oder das alternative gründonnerstagsessen

28 Mrz

ans glei vorweg – des rezept is wieder vo gusto-online . und i bin leider scho wieder total enttäuscht! sunst gibts bei uns am gründonnerstag natürlich creme-spinat mit bratkartoffeln und spiegelei. desmoi hoit a alternative. i schreib zeast amoi is rezept wie is gmocht hob:

fürn teig:

  • 150 g mehl
  • 100 g butter
  • 1 dotter

für die füllung:

  • 1 zwiebel
  • 2 knoblauchzehen
  • 250 g (tk) blattspinat
  • 3 eier
  • a schluck schlagobers
  • 50 g feta
  • salz, pfeffer, öl
  1. spinat auftauen lossn.
  2. fürn teig ois zaummischen und an mürbteig mochn. daun mind. a stunde im kühlschrank rasten lassen.
  3. für die füllung zwiebel und knoblauch klan schneiden und in an schluck öl anschwitzen. spinat und schlagobers dazugeben, salzen, pfeffern und a bissl garen.
  4. daun 1 ei und klan gschnittenen feta untern spinat mischen und auf die seite stellen.
  5. rohr auf 200° vorheizen.
  6. teig dünn ausrollen, förmchen fetten und teig in die förmchen legen. wenn da teig bricht – anfoch a knöderl vom teig eini in die form und mit die finger andrücken 🙂 funzt a…
  7. daun füllung aufn teig geben. in da mitte a mulde fürs ei mochn und jeweils a ei vorsichtig in die mulde schupfen.
  8. ab ins rohr damit für ca. 25 min.
  9. daun entweder stürzen oder hoit ausn schüsserl essen 🙂

spinat törtchen

amoi als a fost ganzer…a bissl is doch brochen beim stürzen 🙂 und amoi nochn anstechen….

spinat-pastetchen

also wir haum is ei leider erst noch a poa minuten drauf gschupft und daun anscheinend zu lange im rohr lossn…jedenfois…kennst de grausliche haut aufn pudding? stell da des noch amoi fester / härter vor…und so woas ei oben drauf 😀

im großen und ganzen woas net schlecht, obwohl die sache mit an pizza- oda an ciabattateig sicher besser gwesen wär. da mürbteig is anfoch zu fad und zu bröselig dafür. vielleicht hätts a greicht, wenn ma a poa kräuter, speck oder schinken in teig geben hätt.

a lustiges detail am rande: wir haum die mengen laut rezept (also für eigentlich 6 portionen) gnumman und nur z 1/2 von den teilen aussabrocht. für mi san so ane rezepte wie von gusto nix gscheites. schenes foto und schlechte beschreibung bzw. schwindlige angaben…najo. gö, es kau jo net imma ois hinhauen 😉

teigtaschen mit feta (jamie oliver)

7 Feb

rezept für 4 personen

  • 300 g feta
  • 3 el olivenöl
  • 4 tl flüsigen honig + noch a bissl honig zum servieren
  • 2 tl getrockneten oregano (oder a kräuter der provence-mischung)
  • 4 zweige thymian (oder siehe oben ; ) )
  • 8 blätter filoteig
  • a poa tl sesamkörner zum servieren
  1. in feta in ana schüssel mitn olivenöl, honig und kräutern vermischen.
  2. die teigblätter mit olivenöl bestreichen, noch a poa kräuter drauf, jeweils 1/8 von da käse mischung drauf geben und einwickeln.
  3. daun die teigtaschen noch amoi mit olivenöl bepinseln und bei 200° a poa minuten – bis knusprig – ins rohr.
  4. dawal in sesam ohne fett a poa minuten rösten.
  5. die fertigen teigtaschen am teller mit honig beträufeln, sesam drüber und essfertig 🙂

fetataschen

noch im bild: zaziki 🙂 dafür gurke fein hobeln und ausdrücken. a poa knoblauchzehen pressen und mit griechischem joghurt und da gurke vermischen. mit salz, pfeffer und kräutern abschmecken 🙂

da feta hot erstaunlich guat mitn honig zaumpasst. oba de portion is scho mächtig. leider homma nirgendwo an fikoteig kriagt, jetzt haumma hoit yufkateig gnumman, der schmoan is hoit vulle grissn….najo. die sache an sich kau ma gerne wiederholen, beim nächsten moi daun oba eher als fingerfood in da größe von ana mini-frühlingsrolle 🙂

Lammhackbällchen, gefüllt mit Feta und Datteln (Tim Mälzer)

19 Mrz
  • 400g lammfleisch
  • 1 ei
  • 1 prise gemahlener kardamom
  • salz, pfeffer
  • 150g fladenbrot
  • 200ml milch
  • 8 datteln (ohne kern)
  • 100g schafs-feta
  • 3 blätter salbei (gehackt)
  • olivenöl

 

  1. lammfleisch und ei in ana schüssel mischen, mit kardamom, salz und pfeffer würzen. is fladenbrot schen klan schneiden und in da warmen milch einweichen – dann zum fleisch geben.
  2. die datteln in stückerl schneiden und mitn feta und dem salbei mischen.
  3. die fleischmasse portionieren, in da mittn a mulde mochn und die füllung einituan – kugerl mochn. die kugerl in da pfanne und olivenöl anbraten und servieren.

zeitaufwand: ca. 1 stund

kosten: ca. 20,- euronen

 

wir finden, salbei und datteln passen superfein zum lammfleisch…des ma heit zum ersten moi faschiert gessen haum. und wir werden es wieder tun 😉