Tag Archives: kohlrabi

kohlrabisauce mit erdäpfl

2 Mai

für 2 mächtige portionen:

  • 2 große erdäpfl
  • 1 großer kohlrabi
  • 1 gemüsesuppen-würfel
  • 2 el butter
  • 2 el mehl
  • 200 ml milch*
  • salz, pfeffer, muskat
  1. kohlrabi schälen und in würferl schneiden.
  2. wasser aufstellen, gemüsesuppen-würfel dazu geben und kohlrabi darin bissfest kochen.
  3. erdäpfl schälen und in würferl schneiden und in an zweiten topf in salzwasser net zu weich kochen.
  4. die kohlrabiwürferl abseiden, den sud oba auffangen!
  5. in an topf die butter schmelzen, mehl dazu geben und gut durchrühren.
  6. butter-mehl-mischung leicht anbräunen lassen, dann die milch* und ca. 200 ml vom kohlrabisud dazugeben und aufkochen.
  7. mit salz, pfeffer und muskat ordentlich abschmecken.
  8. erdäpfl abseiden und gemeinsam mit den kohlrabiwürferln in die sauce geben.
  9. anrichten und mahlzeit!

*wegen mangel an kuhmilch mit hafermilch gmocht. woa oba trotzdem superlecker. dazu an vogerlsalat mit karotten und ma is ordentlich satt. is rezept für die sauce hob i vo guteküche.at – die halbe menge vom rezept dort reicht mir oba locker für zwa moi essen, hob jo a große erdäpfl gnumman.

hendlsandwich (jamie oliver)

4 Jan
  • 1 baguette
  • 4 scheiben bauchspeck
  • 1 hendlfilet
  • oregano, kreuzkümmel

fürn salat:

  • 1 große hand voll salatmischung
  • 1/2 kohlrabi
  • 20 g feta
  • 2 el weißweinessig
  • 2 el olivenöl

für die guacamole:

  • 2 frühlingszwiebel
  • 1 reife avocado
  • 3 kirschtomaten
  • 1 limette
  • chili
  1. speck in ana pfanne braten.
  2. hendlbrust auf a blattl backpapier geben und mit salz, pfeffer, oregano und kreuzkümmel beidseitig würzen.
  3. papier einschlagen und is hendl auf ca. 1,5 cm dicke klopfen.
  4. in da pfanne daun ca. 3-4 min. goldbraun braten.
  5. fleisch daun in scheiben schneiden.
  6. dawal is baguette bei 180° im ofen kurz aufbacken.
  7. in da salatschüssel essig, öl und 1 prise salz vermischen.
  8. kohlrabi klan schneiden und mitn salat undn feta mit da marinade vermengen.
  9. für die guacamole die chilischote, frühlingszwiebel, avocado, tomaten und limettensaft in mixer geben und prürieren.
  10. mit salz und pfeffer abschmecken.
  11. den speck noch amoi kurz in da pfanne erwärmen.
  12. baguette aufschneiden und mit da guacamole bestreichen.
  13. salat, fleisch und speck drauf geben und den bratensaft drüber träufeln.
  14. ESSEN

hendlsandwich

megalecker!! lt. rezept ghean radieschen stott kohlrabi. hots grod kane geben – woa oba genau so guat! jamjam!

Rübenschlutzer mit Speck und Spinat (Sarah Wiener)

28 Jul

fürn teig:

  • 250 g mehl
  • 1 eidotter
  • 1 el öl
  • 1/2 tl salz

für die füllung:

  • 120 g Speck
  • 3 el öl
  • 350 g rüben (gibts kane 😀 haumma kohlrabi und radieschen gnumman 😉 )
  • 1 zwiebel
  • 2 knoblauchzechn
  • 1/4 l fleischsuppe
  • salz, pfeffer, kümmel

für die beilog:

  • 1 kg blattspinat
  • 2 zwiebel
  • 2 knoblauchzechn
  • 1/8 l weißwein
  • 2 tl speisestärke
  • 100 g schlogobers
  • salz, pfeffer, öl, muskatnuss
  1. die sochn fürn teig zaummischen und mit 80 ml lauwarmen wasser zu an festn teig zaumkneten. 1-2 stund ruhen lossn.
  2. für die füllung in speck kla schneiden und in 1 el öl aunbrotn. kohlrabi / radieschen zaumhexln, zwiebel und koblauch kla schneiden. kohlrabi und radieschen mitn zwiebel und in koblauch in die speckpfanne dazua geben und mit da suppn aufgiaßn und 10 min garen lossn. mit salz, pfeffer und zerstoßenem kümmel würzen und abkühlen lossn.
  3. in nudelteig sche dünn ausroin, mit an runden ausstecher (durchmesser ca. 5-6 cm) kreise ausstechen. 1 el füllung aufn teig , zu halbkreisen zaumlegen und mit ana gabel die ränder zaumdruckn.
  4. in spinat woschn und putzen (oder glei tk kaufen 😉 ) 2 min in heißem wasser blanchieren. aussatuan und abtropfn lossn. zwiebel und knoblauch klaschneiden. öl in an topf erhitzen, knoblauch und zwiebel do drin aunbrotn. mit weißwein oblöschen und a bissl einkochen lossn. die speisestärke mit schlogobers glatt rühren und dazuageben. daun schen rian, bis die sauce guat bindet. spinat dazua und mit salz, pfeffer und muskat würzen.
  5. die schlutzer (oda wie spatz sogt: schluchzer…) im kochenden salzwasser bei schwacher hitz 5-7 minuten kochen lassen, daun aussatuan und guat obtropfn lossn.
  6. butter erhitzen und in salbei darin anbraten. daun schlutzer mitn spinat aunrichten und mit da salbeibutter übergießen.

woa a bissl vü oabeit ca 2 stund + ruhzeiten…oba sie woan sehr guat 🙂 a bissl improvisiert beim rezept, weil kane mairüben – oba kohlrabi woa supaguat. a da spinat stottn mangold woa a guate idee. lecker…