Tag Archives: schinken

polenta“pizza“

13 Aug

für 1 portion:

  • 50 g polenta
  • 200 ml gemüsesuppe
  • 1 getrocknete und eingelegte tomate
  • 3 blattl schinken
  • 2-3 oliven
  • 1/2 kugel mozzarella
  • 1/4 paprika
  • 1 el ajvar
  • 1 tl tomatenmark
  • oregano
  1. rohr auf 180° ober- und unterhitze vorheizen.
  2. suppe aufkochen, polenta einrieseln lassen und auf kleinster stufe gar kochen (umrühren net vergessen!)
  3. die getrocknete tomate klan schneiden und zur polenta geben.
  4. schinken, mozzarella, paprika und oliven klan schneiden.
  5. die polenta auf an backblech (mit backpapier) net zu dünn aufstreichen.
  6. ajvar und tomatenmark vermischen und auf da „pizza“ verteilen.
  7. mozzarella drauf verteilen, genau so wie die restlichen zutaten.
  8. großzügig mit oregano bestreuen.
  9. ins rohr damit, bis da käse geschmolzen is.

polentapizza

da mozzarella hot so vü wasser lossn, dass ma die „pizza“ net richtig fest wurdn is. deswegen hob is foto in weiser voraussicht scho am blech gmocht. sie is ma daun beim ummiheben aufs teller a bissl brochn, warad fürs foto net so schen gwesen 😀

woa net schlecht, würd beim nächsten moi oba weniger käse und dafür mehr gewürze in die polenta geben. desmoi nur mit gemüsesuppenpulver gewürzt. oba is amoi wos anderes…

Advertisements

spargel mit schinken

17 Jun

i gibs zu, es is scho mindestens a monat her, dass i des kocht hob, oba i hob momentan net so lust ghobt zum bloggen 🙂

oiso für 3 portionen:

  • 9 stangen weißen spargel
  • 9 stangen grünen spargel
  • 6 blatt schinken
  • 1 eidotter
  • 1 el weißwein
  • 32 g butter
  • salz, pfeffer, zitronensaft
  • a bissl an parmesan zum überbacken
  1. rohr auf 200° vorheizen.
  2. spargel zuputzen und a poa minuterl vorkochen.
  3. i hob den weißen spargel immer zu dritt in a blattl schinken eingerollt und in a auflaufform geben.
  4. den grünen spargel hob i anfoch so in die auflaufform glegt und mitn restlichen, in streifen geschnittenen schinken bestreut.
  5. für die sauce hollandaise die butter erwärmen.
  6. eidotter mit weißwein, salz und zucker guat verrühren und im wasserbad schen hell-dick schlogn.
  7. butter in an dünnen strahl in die eimasse schlagen bis a schene dicke creme wird.
  8. die sauce daun auf die beiden auflaufformen verteilen*.
  9. mit a bissl parmesan bestreuen und ins rohr damit bis da käse geschmolzen is und die sauce leicht gestockt und goldbraun is.
  10. dazu gibts petersükartoffeln.

spargel mit schinken (2)spargel mit schinken (3)spargel mit schinken (1)

*von da sauce is ma a bissl wos übrig blieben, oba des haumma daunn mit den erdäpfln zaumtunkt 🙂

woa sehr lecker!

pikante palatschinken

6 Sep
  • 1/4 l milch
  • 3 eier
  • 70 g glattes mehl
  • 1 prise salz
  • 1 bund schnittlauch
  • 10-12 blatt schinken oder speck
  • 5-6 blattl käse
  • a bissl butter oder öl
  1. milch mitn mehl und salz verrühren, dann die eier nur kurz einrühren (grod dass die dotter ausanaund san…)
  2. a bissl a öl oder butter in die heiße pfanne geben.
  3. schinken bzw. speck kurz darin aunbrotn.
  4. an schöpfer palatschinkenteig drüber schütten und auf mittlerer stufe so laung backen, bis sich die palatschinke in da pfanne hin und her schupfn lossn
  5. daun wenden 😉
  6. a blattl käs in die mitte geben, in klan gschnittenen schnittlauch drüber streuen.
  7. in da pfanne einrollen und: einihaun 😉

pikante palatschinken

also als erstes: des is des dodlsichere palatschinkenrezept von da frau pernkopf! da teig kummt an a bissl sehr flüssig vor, obe es is anfoch perfekt! er hots leider guat gmant und an bauchspeck und an kümmelbraten in recht dicke scheiben schneiden lossn, deswegen san die palatschinken fost olle brochn beim umdrahn…oba imma kau ma net soooo schönes essen haum – do reichts daun, wenns sauguat is :D.

Taste'N'Chew

Schmecken, kauen...und...

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Törtchenfieber

Ideen und Beiträge zum Thema Backen und süße Leckereien

Cole & Marmalade

Welcome Cat People!

Dirndlkost

Regionale Kostbarkeiten und Köstlichkeiten

super Klumpert

Kuriose Alltagsgeschichten

LISI & LEON

Wo Wien am leckersten is(s)t

Life Is Full Of Goodies

Food- & Travelblog by Mara Hörner

AUSSA MIT DIE TEPF!

Selbstgekauftes - Selbstgekochtes - Selbstprobiertes - Selbstgenossenes

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

LieberBacken

Kochen. Backen. Genießen.